Sylvaner Muschelkalk

Das Brüderpaar – Sandstein & Muschelkalk

Während die Gesteinsschichten in den Terrassen meist vermischt sind, wachsen die Reben in einigen Parzellen auf getrennten Sandstein oder Muschelkalkadern. Die unterschiedlichen Charaktere der Böden sind klar zu erkennen. Bei niedrigen Erträgen ist der Sylvaner ein nahezu idealer Spiegel des Terroirs.

Der Steinterrassen Sandstein hat eine vibrierende Spannung mit starker Säurestruktur.

Der Wein zeigt eine transparente Frucht mit beinah kristalliner Struktur. Er ist minimalistisch – in diesem Sinne von allen überflüssigen Attributen befreit – und strahlt in karger Schönheit.

Alexander Zülch von vins vivantes

Der Steinterrassen Muschelkalk ist reichhaltiger, geschmeidiger und zugänglicher. Mit ausgeprägtem mineralischem Rückgrat und Länge.

Anfragen