Der Prozess der Transformation

Im Keller spielt vielleicht der Moment des „Weglassens“ die entscheidende Rolle. Die Trauben werden schonend in Korb – und Spindelpressen gepresst und spontan vergoren. Der Wein wird ohne zusätzliche Behandlung – oder Schönungsmittel nach Lagerung in Holzfässern unfiltriert abgefüllt.

Was wir tun und was nicht…

Die Liste an erlaubten Zusätzen um Wein zu schönen ist lang.

Wir sind der Überzeugung, Wein sollte ein natürliches Produkt bleiben, ohne jegliche Manipulation während der „Produktion“. Deshalb arbeiten wir ohne diese kleinen Helfer, einzig mit Zugabe von etwas Schwefel bei der Abfüllung.

Dies führt zu anders schmeckenden Weinen. Besser? Schlechter? Finden Sie’s heraus und bilden sich eine eigene Meinung.